Entzündungen an der Mundschleimhaut, Zahnfleischbluten, Zahnbelag sowie zurückgehendes Zahnfleisch sollte man ernst nehmen. Das gilt insbesondere für Menschen mit Diabetes.
25.09.2022
Viele Menschen haben Sorge, im Alter an Alzheimer zu erkranken. Und die wird oft größer, wenn im Alltag doch mal etwas schief läuft. Wenn ein Wort auf einmal aus dem Gedächtnis wegradiert scheint oder man eine Verabredung verschwitzt. Wo verläuft die Grenze?
17.09.2022
Sie sind die wichtigsten Werkzeuge im Alltag – unsere Hände. Gerade im Alter lohnt es sich, ihnen Aufmerksamkeit zu schenken und ihre Kraft und Beweglichkeit zu stärken. Dazu rät die Physiotherapeutin Regine Görges-Radina in der Zeitschrift „Senioren-Ratgeber“.„Ein gutes Zusammenspiel von Muskeln, Sehnen und Gelenken in den Händen...
18.07.2022
DORTMUND. Kopfläuse sind harmlos: Sie übertragen keine gefährlichen Krankheiten, nerven aber gewaltig. Die kleinen Tierchen leben vor allem in Kinderhaaren, sorgen für einen unangenehmen Juckreiz und vermehren sich rasend schnell. Vor allem Kindergarten- und Grundschulkinder sind betroffen.Da Kopfläuse weder springen noch fliegen...
21.05.2022
Ob Studium, Job oder Partnerschaft: Es gibt viele Gründe, aus denen erwachsene Kinder weit entfernt von ihren Eltern leben. Zum Problem kann das im Pflegefall werden. Erhebungen zufolge wohnen rund 17 Prozent der Hauptpflegepersonen nicht in der Nähe des Pflegebedürftigen.
12.05.2022