Wenn es stürmt, regnet schneit, weiß oder man die Behaglichkeit der eigenen vier Wände besonders zu schätzen. Allerdings können diese Witterungseinflüsse die Substanz eines Gebäudes langfristig erheblich schädigen.
08.10.2022
Ein prasselndes Feuer im Kamin schafft Behaglichkeit. Der Feuerschein im Dunkeln beruhigt und kann Menschen zusammenbringen. Besonders im Herbst und Winter liebäugeln viele Hausbesitzer immer mal wieder mit dem Einbau so einer Feuerstätte im Wohnzimmer. Experten erklären, was dafür nötig ist.
01.10.2022
Über schlecht oder gar nicht gedämmte Dächer kann bis zu einem Drittel der Wärmeenergie im Eigenheim verloren gehen. In der Folge muss entsprechend nachgeheizt werden, Verbrauch und Emissionen schnellen in die Höhe- und belasten angesichts der hohen Energiepreise und der CO2-Steuer zusätzlich die Haushaltskasse.
25.09.2022
Das Heizen mit Nah- oder Fernwärme ist besonders in Städten und Ballungsgebieten ein Thema. Millionen Mieter und Wohnungseigentümer bekommen ihre Wärme für Heizung und Warmwasser aus Netzen von Kraft- oder Heizwerken.
25.09.2022
Rot, rosé, gelb, orange, aufrecht oder buschig: Rosen sind anmutig und durchaus auch ein wenig anspruchsvoll. Wenn die Blühsaison im Herbst zu Ende geht, ist es Zeit, sich um die Pflege zu kümmern. Zunächst steht ein schneller Gesundheitscheck an.
23.09.2022
Oft geht es im Alltag unter, die eigene Immobilie regelmäßig inspizieren und warten zu lassen. Doch genau solche Pflichten erwarten manche Anbieter von Hausrat- und Wohngebäudeversicherungen von Hausbesitzern - andernfalls erlischt der Versicherungsschutz.
17.09.2022
Bei einem hydraulischen Abgleich ermittelt ein Fachmann, wie viel Wärmeleistung es eigentlich braucht, um die einzelnen Wohnräume eines Hauses zu beheizen. Darauf basierend stellt er die nötige Wassermenge der Heizung und die optimale Vorlauftemperatur ein.
17.09.2022